Schloss Johannisberg

Presse

04.11.2017

Eichelmann stellt Silberlack an die trockene Spitze der Region

Auszug aus dem Buch:

"Seit dem Jahrgang 2016 steht das Weingut unter neuer Leitung. Da gilt es in erster Linie eine erfolgreiche Tradition zu wahren. Das neue Team hat aber die Absicht über Verbesserungen in der Weinbergsarbeit die Qualitäten des Betriebes noch weiter zu steigern. mehr

09.08.2017

Bewertung unserer aktuellen Kollektion

von einem der weltweit bedeutendsten Weinkritiker James Suckling,

Die Verkostung wurde Anfang Juli 2017 von dem berühmten Riesling-Experten Stuart Pigott durchgeführt.
Im seinem Artikel: "The Rumors Are True: The Rheingau is Back, schreibt Herr Pigott über Schloss Johannisberg: mehr

03.11.2016

Robert Parker - Wine Advocate 28. Oktober 2016

"Schloss Johannisberg Eines der größten Riesling Terroirs auf dem Planeten Wein"

In Robert Parkers Wine Advocate schreibt Stephan Reinhardt -"Schloss Johannisberg füllte im diesem Jahr eine der besten Kollektionen seit Jahren". mehr

31.10.2016

92 Punkte für den 2015er Rosalack

Das Internetprotal Wein-Plus zeichnet unseren 2015er Rosalack mit 92 Punkte aus.
Wir freuen uns über die hohe Bewertung.

2015, Schloss Johannisberg, Riesling, Auslese, Grosse Lage, Rosalack
Weißwein, Rheingau, Fürst von Metternich-Winneburg'sche Domäne, Schloss Johannisberg
Klarer, geschliffener, eher kühler Zitrus-Steinobstduft mit feinen kräuterigen und mehr

09.09.2016

hervorragender Berg Rottland GG

Das Online-Portal Wein-Plus zeichnete unseren
2015er Rüdesheimer Berg Rottland
Riesling - Großes Gewächs
aus unserem Weingut G.H. von Mumm

mit 88 Punkten als hervorragend aus. mehr

12.02.2016

Unser Silberlack ist wieder der beste Weißwein Deutschlands!

Der Meininger-Verlag kürt jedes Jahr die 100 besten Weine. Wir freuen uns, dass wir, wie auch im vergangenen Jahr, wieder den ersten Platz der besten Weißweine Deutschlands mit unserem

2014er Schloss Johannisberger Riesling
Silberlack - Großes Gewächs

erzielt haben. Bestätigt dies doch erneut das Qualitätsstreben, mehr

Ein Bericht von Schloss Johannisberg

11.11.2015

Der Eichelmann 2016 schreibt über Schloss Johannisberg

...Sehr überzeugend ist auch der trockene Rotlack mit einer verspielten Würze, sehr zugänglich wirkt der Silberlack, das Große Gewächs des Hauses, mit charmanter, reifer Frucht und guter Struktur; es handelt sich wieder einmal um einen sehr feinen, animierenden trockenen Riesling mit eigenständigem Charakter, der sich nahtlos in die Phalanx der trockenen Top-Weine der letzten Jahre einreiht. mehr

09.11.2015

Gault&Millau wählt 2014er Rosalack unter die Top 10

Bei der Gault&Millau Verkostung des 2014er Jahrgangs begeisterten von allem der Silberlack, der Grünlack und der Rosalack.

So ist in der neuen Ausgabe zu lesen:
"...Mit dem 2014er Jahrgang knüpft man wieder an die glänzenden Jahre an und stellte uns eine homogene Kollektion vor. Obschon auch hier Spontanvergärung, biologischer Säureabbau und längere Maischestandzeiten merklichen Einzug gehalten mehr

25.10.2015

Stuart Pigott's Artikel über Große Gewächse

Welcher 2014er GG lässt sich
gut für eine Feier in zwanzig
Jahren in den Keller legen?

Es gibt eine Vielzahl sehr lagerfähiger
2014er GGs, unter denen jedoch eines
herausragt, mehr

Ganzer Artikel von Stuart Pigott

11.09.2015

Wein-Plus bewertet den 2014er Silberlack

"2014, Schloss Johannisberg, Riesling, QbA, Trocken, Grosses Gewächs, Silberlack 93 WP
Weißwein, Rheingau, Fürst von Metternich-Winneburg'sche Domäne, Schloss Johannisberg

Lebendiger, fast ein wenig wilder, tiefer, kräuterig-pflanzlicher und etwas floraler Zitrusduft mit Apfel- und Pfirsichnoten, Kümmel, einem Hauch dunkler Beeren und Mineralik. mehr

06.02.2015

1. Platz bei Verkostung von Weinwirtschaft

Der 2013er Schloss Johannisberger Riesling
Silberlack - GG

hat den 1. Platz der 100 besten Weißweine des Jahres 2014 bei der Verkostung weltweiter Weine der Weinwirtschaft des Meininger-Verlages erzielt.
Dies ist eine Bestätigung unseres hohen Qualitätsanspruches. Dass wir dabei international an der Spitze stehen, freut uns besonders.

Urkunde

25.11.2014

2013er Grünlack ist Everybody`s Darling

Einmal im Jahr kürt die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung ihre "Lieblinge des Jahres" und damit das Beste, was Deutschland in Sachen Kulinarik, Service und Wein zu bieten hat. Unser 2013 Schloss Johannisberger Riesling Grünlack Spätlese VDP.GROSSE LAGE wurde auserwählt und darf sich ab sofort "Süßwein des Jahres" nennen! Vielen Dank, wir sind begeistert!

13.11.2014

Der "Eichelmann" zeichnet das Weingut G.H. von Mumm als sehr gut aus

"Die Weine des Jahrgangs 2013 gefallen mit wenigen Ausnahmen. Vor allem
der saftige, halbtrocken wirkende "Lösslehm"-Wein und der Rüdesheimer
Riesling vermitteln Trinkfreude, der Johannisberger wirkt allzu verhalten. Saftig,
kompakt und geradlinig präsentiert sich das Große Gewächs aus der Lage
Rottland." (Auszug aus dem neuen Eichelmann)

Urkunde Eichelmann

13.11.2014

Der "Eichelmann" zeichnet Schloss Johannisberg als hervorragendes Weingut aus

"Riesling trocken
Im Jahrgang 2013 wurde ausgezeichnete Arbeit geleistet
auf Schloss Johannisberg, was sich nicht nur
in der Spitze, sondern auch in der Basis zeigt. Bereits
der Gutsriesling, der trockene Gelblack gefällt als saftiger, klarer,
angenehm zu trinkender Wein, der trockene Kabinett Rotlack besitzt mehr

Urkunde Eichelmann

06.11.2014

Gault Millau bestätigt das Qualitätsstreben

Im neuen Gault Millau werden die Weine von Schloss Johannisberg wieder mit einer Punktzahl von sehr gut bis exzellent bewertet. Das bestätigt unser ständiges Qualitätsstreben.
Besonders gefielen die beiden Rotlacks durch "...klassischem Rieslingduft und dem hier gepflegten distinguierten Stil... - zwei delikate Parade-Kabinette...". mehr

26.08.2014

Gewinner des 15. Deutscher Riesling Spätlese Wettbewerbs

Im Kaisersaal des Fuldaer Stadtschlosses wurde zum 15. Mal die besten Spätlesen in den Kategorien trocken, feinherb und fruchtig gekürt.
In der Kategorie fruchtig belegt die

2013er Johannisberger Mittelhölle
Riesling - Spätlese
VDP.GROSSE LAGE
aus dem Weingut G.H. von Mumm


den ersten Platz. mehr

13.03.2014

"Quarzit" - Gestein des Jahres

Jedes Jahr wählt der Berufsverband deutscher Geowissenschaftler und die Deutsche Gesellschaft für Geowissenschaften einen Stein des Jahres.

In diesem Jahr fiel die Wahl auf den Quarzit, unserem "Hausgestein". Der Johannisberg besteht aus Taunusquarzit und gibt unserem Wein seine mineralische Note.

Wenn Sie mehr Über Quarzit erfahren wollen, klicken Sie auf den nachfolgenden Link. mehr

07.11.2013

Weingut des Jahres 2014

Der Busche Verlag hat das Weingut G.H. von Mumm zum Weingut des Jahres 2014 gekürt.
Im Schlemmer-Atlas ist das Weingut G.H. von Mumm ausgezeichnet worden mit der Empfehlung "sich niemals mit dem ersten Schluck der G.H. von Mumm'schen Rieslinge zufrieden zu geben!" (Busche Verlag)
Sehen Sie hier den Film vom Busche-Verlag:
http://www.youtube.com/watch?v=H5Dwtu2ppaU

27.09.2013

Besonderer Wein erzielt überragenden Preis

2011er Schloss Johannisberger Riesling Goldlack No. 173 mit höchstem Auktionserlös eines aktuellen Jahrgangs

Mit einem besonderen Erfolg für die Fürst von Metternich-Winneburgsche Domäne Schloss Johannisberg ging die Herbstweinversteigerung im Kloster Eberbach zu Ende, zu der die Rheingauer Prädikatsweingüter (VDP) zusammen mit den Hessischen Staatsweingütern eingeladen hatten: mehr

22.11.2012

Der Eichelmann 2013 ist begeistert von den 2011er Weinen

Nicht nur den GaultMillau konnten die Weine des Jahrgangs 2011 der Weinbaudomäne Schloss Johannisberg überzeugen. Auch der Eichelmann findet die neue Kollektion "grandios".
Wie schon der GaultMillau werden auch in der neuen Ausgabe des Eichelmanns die edelsüßen Weine top bewertet und zählen zur Weltklasse.

"Waren wir schon im Vorjahr voll des Lobes, kann sich das Weingut 2011 noch steigern. mehr

20.11.2012

Besondere Aufmerksamkeit verdient das Weingut G.H. von Mumm

Mit der Vergabe von zwei roten Trauben verdient das Weingut G.H. von Mumm , laut Gault Millau 2013, besondere Aufmerksamkeit.

"Der Frankfurter Bankier Gottlieb Mumm legte im 19.
Jahrhundert den Grundstein für dieses große Gut, das
gemeinsam mit Schloss Johannisberg betrieben wird. mehr

Weingut G.H. von Mumm im GaultMillau 2013

19.11.2012

Viel lob vom Gault Millau 2013

"Die Besten der Besten", so betitelt der Gault Millau unsere beiden Goldlack - Trockenbeerenauslesen und stuft sie als die besten Deutschlands ein.
"... auch die aktuelle Kollektion gehört wieder zu den besten des Rheingaus", so der Gaul Millau weiter. "Durch die 2011er Kollektion zieht sich erneut der klassische Stil des Hauses wie ein roter Faden. Die Weine sind wieder sehr klar im Duft mit mehr

Ein Bericht von Stefan Eiser

Schloss Johannisberg im GaultMillau 2013

01.09.2012

DER FEINSCHMECKER

Der Feinschmecker bestätigt:
"Dieses Weingut zählt zu den besten in Deutschland."

Auszeichnung

27.03.2012

Weingut G.H. vom Mumm wird Mitglied des VDP

Wir freuen uns mit unserem Schwesterweingute über die Aufnahme im VDP - Verband deutscher Prädikatsweingüter.

Das traditionsreiche Weingut G.H. von Mumm ist ab sofort Mitglied des renommierten VDP. Der Verband deutscher Prädikatsweingüter e.V., mehr

12.03.2012

Der Zauberberg im Rheingau

"Der Zauberberg im Rheingau", so schreibt Romana Echensperger in ihrer Weinkolumne, erschienen in der Frankfurter Rundschau am 10. März 2012.

"Schon Johann Wolfgang von Goethe und Heinrich Heine liebten das Schloss Johannisberg.

Wer einmal mit deutscher Weingeschichte in Berührung kommen möchte, sollte den Johannisberg mitsamt Schloss in der Nähe von Rüdesheim im Rheingau besuchen. mehr

Artikel der Frankfurter Rundschau

02.01.2012

Beliebteste Schlösser Hessens

Der Hessische Rundfunk suchte die beliebtesten Schlösser Hessens.
Dank der Abstimmung vieler Besucher und Kunden von Schloss Johannisberg erreichten wir den 14 Platz von 42 Schlösser.

Wir sagen Danke

15.11.2011

Gault Millau 2012

Wie ein roter Faden zieht sich der klassische Stil des Hauses auch durch die homogene 2010er Kollektion - so der Gault Millau in der neuen Ausgabe 2012.
Klare Weine, welche durch eine distinguierte Zurückhaltung, Stil und Format begeistern. mehr

Schloss Johannisberg im Gault Millau 2012

14.10.2011

Herausragende Bewertung des Silberlack - "Erstes Gewächs"

Das Magazin Weinwirtschaft hat das Erste Gewächs/Große Gewächs der VDP-Betriebe verkostet und bewertet.
Mit Stolz dürfen wir berichten, dass der

2010er Schloss Johannisberger Riesling
Silberlack - Erstes Gewächs

mit 93 Punkten zu den Spitzenreitern zählt.

"Nur drei der angestellten 40 Rieslinge gläzten mit Bewertungen von 91 Punkten aufwärts..." mehr

02.05.2011

Gute Bewertung der Schloss Johannisberger Weine in der Schweizerischen Weinzeitung

Wolfgang Fassbender, Journalist der Schweizerischen Weinzeitung hat in der jügsten Ausgabe über Schloss Johannisberg berichtet.
Lesen Sie mehr, auch über die Bewertung der Weine in der anhängenden PDF-Datei.

Artikel in der Schweizerische Weinzeitung

15.03.2011

Die Internetseite Captain Cork bewertet den 2008er Schloss Johannisberger Silberlack

Johannisberg: Rheingau ideal
Zum Abschluss der kurzen Rheingau-Diskussion empfiehlt Maat Eschenauer noch einen Riesling, den man für einige Jahre im Keller verschwinden lassen sollte. Denn Weine wie den Silberlack gibt es im Rheingau leider nur mehr selten. mehr

01.12.2010

Eichelmann 2011

In der Ausgabe des "Eichelmann 2011" zählt die Weinbaudomäne Schloss Johannisberg weiterhin zu den hervorragenden Erzeugern.
So wurde allen voran wieder einmal unser trockener Spitzenriesling, der

2009er Schloss Johannisberger Riesling
Silberlack - Erstes Gewächs

hervorgehoben:
"... Auch 2009 ist das Erste Gewächs eines der besten der Region ..." mehr

30.11.2010

Gault Millau 2011

Sehr viel Lob erntete Schloss Johannisberg bei der Verkostung der Weine für den neuen Gault Millau: "Schloss Johannisberg präsentierte uns die vermutlich beste Kollektion seit Jahrzehnten.
Vom starken Ersten Gewächs über die stilvolle Spätlese, die es gar auf Platz 2
der bundesdeutschen Hitliste schaffte, bis hin zur beachtlichen Trockenbeerenauslese probierten wir äußerst stimmige Weine." mehr

30.11.2010

Die Parade der besten Weingüter

Zum 25. Mal erscheint die Liste der 100 besten deutschen Weingüter, vorgestellt im Handelsblatt und in der Zeitschrift Vinum.
Auch Schloss Johannisberg darf sich zu den 100 besten zählen:
"Als vor 25 Jahren zum ersten Mal die Liste der 100 besten deutschen Weingüter veröffentlicht wurde, damals in dem Verbrauchermagazin DM, da gehörte Schloss Johannisberg selbstverständlich dazu. ... mehr

08.09.2010

Premiumweine für DFB-Länderspiele

Unser
2009er Schloss Johannisberger Riesling
Rotlack - Kabinett - trocken

wird es in den kommenden Fußballländerspielen in den VIP- und Hospitalitybereichen ausgeschenkt. mehr

16.07.2010

Höhepunkt deutscher Weinkultur

Wir sind stolz die Auszeichung "Höhepunkt deutscher Weinkultur" des Deutschen Weininstitut erhalten zu haben.
Die deutsche Weinkönigin Sonja Christ überreichte Domäneverwalter Christian Witte die Urkunde. Damit wurde Schloss Johannisberg als eine "gigantische Schatzkammer des Rieslings und einen Hort der Weinkultur" ausgezeichnet. mehr

22.06.2010

Deutscher Riesling bei schwedisch-königlicher Hochzeit

Kronprinzenpaar wählt Schloss Johannisberger Riesling Wein für Hochzeitsfest.

Ein Hoch auf die Liebe! Am Abend vor dem royalen Ereignis des Jahres, der Hochzeit von Schwedens Kronprinzessin Victoria und Daniel Westling, hat das Brautpaar mit dem deutschen Spitzenwein Schloss Johannisberger Riesling Gelblack auf ihr Liebesglück angestoßen. mehr

09.02.2010

Premium Select Wine Challange

Mit Freude dürfen wir berichten, dass die Zeitschrift "selection - Das Forum für Genießer" unseren 2008er Schloss Johannisberger Riesling - Silberlack - "Erstes Gewächs" mit drei Sternen ausgezeichnet hat.
Damit etabliert sich der Schloss Johannisberger Riesling Silberlack weiterhin fest an der Spitze der Rieslingweine.

Urkunde von Selection

08.01.2010

Die 100 Weine des Jahres

Von rund 700 internationale Weine haben die Leser und die Redaktion der Zeitschrift "Weinwirtschaft" die besten 100 Weine nominiert.
Wir sind stolz darauf mit zwei Weine in den Top 20 plaziert zu sein:

Platz 2 unser 2007er Schloss Johannisberger Riesling - Silberlack - "Erstes Gewächs" (95 Punkte) und mehr

04.01.2010

Der Eichelmann 2010

Im neuen Eichelmann 2010 wurden wir wieder mit "hervorragend" bewertet. Darauf sind wir sehr stolz.

"... Auf gewohnt erstklassigem Niveau präsentieren sich das Erste Gewächs und die süßen Spitzen bis zum faszinierenden Eiswein" (Eichelmann 2010)

Weinbewertungen:
2008er Schloss Johannisberger Riesling, Silberlack - Erstes Gewächs
Hefenoten, feine Frucht, noch sehr jugendlich; würzig, mehr

22.12.2009

Bewertungen im neuen Gault Millau

Der Gault Millau hat in seiner neuen Ausgabe unsere 4 Trauben bestätigt.
Die Bewertung der Jury der 2008er Schloss Johannisberger Rieslinge:

2008er Schloss Johannisberger Riesling
Gelblack - Qualitätswein - trocken
84 Punkte

2008er Schloss Johannisberger Riesling
Rotlack - Kabinett - trocken
85 Punkte mehr

Weitere Informationen als PDF-Datei

02.12.2009

Wein-Plus.de

Das Internet-Portal Wein-Plus.de hat den

2008er Schloss Johannisberger Riesling
Rotlack - Kabinett - trocken

mit sehr gut (84 Punkten) bewertet.
"Leicht mineralischer Duft nach Stein- und Kernobst mit Zitrusnoten, kräuterigen Aromen und zarten Kandistönen. Nicht ganz trockene Frucht im Mund, herb-kräuterige Noten und mehr

06.11.2009

Erstes Gewächs 2008

Im österreichischem Genuss Magazin "wein.pur" wurde der
2008er Schloss Johannisberger Riesling
Silberlack - "Erstes Gewächs"
mit "Ausgezeichnet" bewertet. Die Beschreibung liest sich wie folgt:
"Rauchig, Mandarine, Orange, Kiwi; geht mit Luft auf, strukturiert, rassig, Mix aus Säure und Röstaromen, Vanille, Kokos, Feuerstein, mineralisch, nasser Stein, beeindruckend lang."

02.11.2009

Große Gewächse

Die VINUM-Selektion der besten 2008er

Von der Zeitschrift VINUM wurde unser
2008er Schloss Johannisberger Riesling
Silberlack - "Erstes Gewächs"

mit 17.5 Punkten (Außergewöhnlich) bewertet.

"Vor einigen Jahren sperrte sich das Traditionsgut noch gegen das Gewächs, aber der engagierte Gutsdirektor Christian Witte differenziert inzwischen doch im Nobelweinberg. mehr

21.04.2009

3. DEUTSCHE MEISTERSCHAFT FÜR WEINFACHBERATER IM HANDEL

3. Deutsche Meisterschaft der Weinfachberater auf Schloss Johannisberg entschieden
20 Finalisten kämpften in stilvoller Atmosphäre um die beste "Wein-Nase" im Fachhandel. Der Wettbewerb der IHK-Koblenz findet alle zwei Jahre statt. mehr

20.11.2008

Wein-Plus.de über die Weine von Schloss Johannisberg

Das Internet-Portal "Wein-Plus.de" bewertet den Jahrgang 2007 der Weinbaudomäne Schloss Johannisberg sehr positiv. Zitat: mehr

19.11.2008

Kollektion des Jahres 2007

Mit Stolz dürfen wir Ihnen berichten, dass unsere beiden Weingüter, die Weinbaudomäne Schloss Johannisberg und das G.H. von Mummsche Weingut, gleich mehrere Auszeichnungen im Gault Millau bekamen. Jeweils mit einer Traube wurden die beiden Güter bedacht. Somit wird das G.H. von Mummsche Weingut mit zwei und die Weinbaudomäne Schloss Johannisberg mit vier der begehrten Trauben bewertet. mehr

Gault Millau "Kollektion des Jahres"

05.07.2008

Siegerweine bei "Capital"-Verkostung

Siegerweine bei Capital-Verkostung

Bereits zum 14. Mal kürt Capital in einer Blindverkostung die besten deutschen Weißweine. Der Jahrgang 2007 findet bei der hochkarätigen Jury viel Lob.
"Natürlich konnten sich auch in diesem Jahr etliche große Namen der Weinwelt bei der Blindverkostung behaupten: Weil oder Schloss Johannisberg". Knapp aber treffend kommentiert die Zeitschrift Capital das Ergebnis, nachdem eine 23köpfige Jury mehr

15.05.2008

HOHER BESUCH AUF SCHLOSS JOHANNISBERG

Die indische Botschafterin machte eine Stippvisite auf Schloß Johannisberg. Sie informierte sich über die aktuellen Weine und die Produktion und bekam auch einen Eindruck über die Geschichte unseres Hauses.
Wir sind stolz darauf unsere Weine auch in Indien präsentieren zu dürfen.

26.04.2008

EIN JAHRHUNDERT DEUTSCHER RIESLING

Schloss Johannisberg bot aufgrund seiner historischen Bedeutung für den Riesling die Kulisse für eine Jahrhundert-Raritätenprobe der Prädikatsweingüter. Die Weine brillierten mit ihrem unnachahmbarem Facettenreichtum. Der Riesling stellt sich mit seiner Langlebigkeit und Größe in den Reigen der großen Weine der Welt.
Das Ergebnis: Riesling hat eine große Vergangenheit und Zukunft

17.11.2007

2006 SCHLOSS JOHANNISBERGER SILBERLACK

In der neuesten Ausgabe des Gault Millau, zählt das "Erste Gewächs" aus dem Jahrgang 2006, mit 92 Punkten zu den drei besten trockenen Rieslingen Deutschlands.

"Eine Reminiszenz an blühende Küchenkräuter im Frühling, phantastisches Süße-Säurespiel, ausgedehnter Nachhall - der mit Abstand beste trockene Wein, den Schloss Johannisberg in den letzten Jahrzehnten auf die Flasche gebracht hat!" mehr

27.10.2007

JAPAN WINE CHALLENGE 2007 - SCHLOSS JOHANNISBERG MIT DEM BESTEN WEISSWEIN

Kaiserliche Hoheit Prinzessin Takamado überreichte die Trophäe

Awards als bester Weißwein-produzent und für den besten deutschen Wein.
Die Schloss Johannisberger Weingüter haben bei der Japan Wine Challenge 2007, dem größten und bedeutendsten Weinwettbewerb Asiens, insgesamt sechsmal in den höchsten Kategorien gewonnen. Die feierliche Preisverleihung durch Ihre Kaiserliche Hoheit Prinzessin Takamado fand am 26. Oktober 2007 im Grand Hyatt in Tokio statt. mehr

01.09.2007

GROSESE GEWÄCHSE BEI RIESLING.DE

WIESBADEN - Bei der Premieren-Verkostung von über 200 großen Gewächsen aus den aktuellen Kollektionen der VDP-Mitglieder konnte sich die Riesling.de-Redaktion in Wiesbaden nun einen ersten Überblick über den Jahrgang 2006 in dieser Kategorie verschaffen. mehr

31.08.2007

WEINWIRTSCAHT - TOP-PLATZIERUNG FÜR SCHLOSS JOHANNISBERG

Am 27. August präsentierte der "VDP - die Prädikatsweingüter" in Wiesbaden die aktuellen Grossen Gewächse. Im Mittelpunkt standen die 130 vorgestellten Rieslinge. Die Highlights kamne diesmal aus der Pfalz (Bassermann-Jordan, Büklin-Wolf und Christmann) und von der Nahe Emrich-Schönleber, Dönnhoff, Schäfer-Fröhlich). mehr

21.05.2007

EU - AGRARMINISTERTREFFEN AUF SCHLOSS JOHANNISBERG

Der Bundesminister für Landwirtschaft, Ernährung und Verbraucherschutz, Horst Seehofer hatte im Rahmen eines informellen Treffens seine 26 Kollegen der EU - Staaten nach Mainz eingeladen. Neben den Themen der Gestaltung des ländlichen Raumes und der Novellierung der Weinmarktordnung führte das Programm die hochrangigen Gäste auch in den Rheingau. mehr

29.01.2007

TOP PLATZIERUNG - MAGAZIN WEINWELT

"Nach dem Rotlack Kabinett trocken im Vorjahr, kam diesmal der ebenso kraftvolle wie mineralische - 2005 Schloss Johannisberger Riesling Gelback QbA trocken - in die Top-Ten".

18.12.2006

4 STERNE - EICHELMANN DEUTSCHLANDS WEINE

Im Standardwerk für deutsche Weine, wurden die Rieslinge des Jahrgangs 2005, der Domäne Schloss Johannisberg sehr gut bewertet. mehr

26.11.2006

1. PLATZ - BUSCHE DEUTSCHER WEINPREIS

14 Erstverkostungen und 2 Zweitverkostungen haben die
diesjährigen Siegerweine über sich ergehen lassen müssen
ehe feststand, dass sie zu den Siegerweinen des Verkostungs-
wettbewerbs "Busche Deutscher Weinpreis" 2006 gehören.

Sieger in der Kategorie "Edelsüße Weine - Eiswein"

2005 Schloss Johannisberger Riesling
Blaulack - Eiswein
Weinbau-Domäne Schloss Johannisberg

01.11.2006

EXZELLENTE BEWERTUNGEN BEI WEIN-PLUS

Auf Wein-Plus.de, einem Internet-Weinportal, erhielten die Schloss Johannisberger Riesling-Weine des Jahrgang 2005 sehr gute Bewertungen. mehr

07.08.2006

TOP PLATZIERUNG BEI DER SCHOPPEN-TROPHY

Bei der Verkostung von Schoppenweinen, die alljährlich im
"Rheingauer Weinschmecker" besonders empfohlen werden,
war Schloss Johannisberg mit dem Riesling - "Gelblack"
Qualitätswein trocken auf dem Siegertreppchen vertreten.

15.06.2006

SPITZENPLATZ BEI "WEINWIRTSCHAFT"

No. 4 der 100 besten Weine des Jahres
2004 Schloss Johannisberger Riesling
Rotlack Kabinett trocken

12.03.2006

WEISSWEIN-WETTBEWERB - "WEINWELT"

Weisswein Verkostung
2004 Schloss Johannisberger Riesling
Rotlack Kabinett trocken * 3 Sterne - 4. Platz

08.11.2005

GAULT MILLAU - AUSGABE 2006

2004 Schloss Johannisberger Riesling
Grünlack Spätlese trocken - 87 Punkte
2004 Schloss Johannisberger Riesling
Grünlack Spätlese fruchtig - 90 Punkte
2004 Schloss Johannisberger Riesling
Rosalack Auslese - 91 Punkte
2004 Schloss Johannisberger Riesling
Rosa-Goldlack Beerenauslese - 93 Punkte

25.06.2005

SPITZENBEWERTUNG BEI "WEINWELT"

Weinwelt - "Marktplatz"
Top Weine von VDP-Gütern
2004 Schloss Johannisberger Riesling
Rotlack Kabinett trocken * 3 Sterne

02.02.2005

SPITZENPLÄTZE BEI TOP-SELECT

Top Select 2005 - Internationaler Premium Weißweinwettbewerb
2003 Schloss Johannisberger Riesling
Grünlack Spätlese trocken 4 Sterne
2003 Schloss Johannisberger Riesling
Rosalack Auslese
Gesamtsieger

11.12.2004

TOP-BEWERTUNG - "ALLES ÜBER WEIN"

Alles über Wein - "Die besten Weine Deutschlands"
2003 Schloss Johannisberger Riesling
Rosalack Auslese - 91 Punkte
2003 Schloss Johannisberger Riesling
Rosa-Goldlack Beerenauslese - 93 Punkte
2003 Schloss Johannisberger Riesling
Goldlack Trockenbeerenauslese - 99 Punkte

06.11.2004

99 PUNKTE BEI GAULT MILLAU

Gault Millau Wein-Guide Deutschland 2005
Die 2003er Schloss Johannisberger Riesling Goldlack Trockenbeerenauslese wurde in der aktuellen Ausgabe mit der Traumbewertung von 99 Punkten ausgezeichnet.

13.07.2004

SCHLOSS JOHANNISBERG IST "RIESLING-WEINGUT DES JAHRES"

Das internationale Weinmagazin "WEINWELT" (Ausgabe 05/2004) zeichnet Schloss Johannisberg als "Riesling- Weingut" des Jahres aus.
.... "Die Klassiker liegen vorne. Halten Sie sich an die klassischen Riesling-Regionen. Sie haben uns merklich besser gefallen. Vielleicht kein Zufall, dass das klassischste aller Rieslinggüter, Schloss Johannisberg, die wohl überzeugendste Kollektion vorlegte."

28.06.2004

WEINTEST BEI CAPITAL

Beim grossen Weintest des renommierten Wirtschaftsmagazins "CAPITAL" errang die Schloss Johannisberger Rosalack Auslese des Jahrgangs 2003 einen hervorragenden 2. Platz.

30.03.2004

TOP-BEWERTUNG IM WINE-SPECTATOR

In der Märzausgabe (03/2004) des internationalen Weinmagazins „Wine-Spectator“ erzielte Schloss Johannisberg einige vorzügliche Bewertungen des Jahrgangs 2002. mehr

19.02.2004

FÄSSER AUS DEM EIGENEN SCHLOSSWALD

Der historische Weinkeller der Domäne Schloss Johannisberg im Rheingau, erbaut zwischen 1716 und 1721 über der 900-jährigen weltberühmten „bibliotheca subterranea“, ist auch heute noch einer der beeindruckendsten Holzfasskeller. mehr

19.11.2002

Wolfgang Schleicher ist "Gutsverwalter des Jahres"

Mit der Ehrung für Wolfgang Schleicher ging einer der wichtigsten Titel des Gault Millau 2003 in den Rheingau.
"Seit mehr als 35 Jahren führt der sympathische Gutsdirektor diese traditionsreiche Herberge deutscher Weinkultur. Den Titel Domänenrat hat er sich redlich verdient, aber nie zu ernst genommen." (Gault-Millau 2003) mehr

10.10.2002

GROSSE AUSZEICHNUNG FÜR SCHLOSS JOHANNISBERG

Bei einer grossen Verkostung von deutschen Rieslingen in den USA, erhielt Schloss Johannisberg für die Riesling Spätlese des Jahrgangs 2001 eine bedeutende Auszeichnung.
"Die beste und zugleich feinste Spätlese seit Jahren. Zart-eleganter Körper, ausbalanciert und geschliffen - mit intensivem Duft nach Äpfeln, Melone, Ananas und Pfirsich!"
****
Restaurant News-Letter - Oktober 2002

10.05.2002

Großer Politiker-Motorrad-Korso auf Schloss Johannisberg

Es war ein fantastisches Bild, als 150 Motorradfahrer auf den Schlosshof von Johannisberg einfuhren. Besonders groß jedoch war die Überraschung, als man erkannte, wer auf den chromblitzenden Maschinen saß.
Nicht die üblichen rasanten Biker waren es, sondern Bundestags- und Europaabgeordnete aller Fraktionen sowie Mitarbeiter des Bundestages, der Bundesministerien und europäischen Institutionen. mehr

02.11.2001

Weinadel ehrt Schloss Johannisberg

Standing ovations für die Weine von Schloss Johannisberg und den Star, einen bernsteinfarbenen Riesling Goldlack Jahrgang 1862 mit "lebendiger Frische und unglaublicher Stabilität". Während einer Verkostung anlässlich "900 Jahre Schloss Johannisberg" trafen sich im Festsaal des Schlosses hoch über dem Rhein... mehr

22.10.2001

1. Internationaler Weinpreis "Mundus Vini"

2235 Weine aus aller Welt wurden am 8. und 9. September 2001 in einer einzigartigen, verdeckten Prämierungsverkostung in Neustadt an der Weinstrasse unter die Lupe genommen.
Unter Federführung des Meininger Verlags bewerteten mehr als 130 Oenologen, Weinanalytiker, Sommeliers, Top-Winzer sowie Fachjournalisten aus aller Welt, die aus über 28 Weinbauländern angestellten Weine. mehr

10.05.2000

Höchste Auszeichnung für Schloss Johannisberg

Bei der International Wine and Spirit Competition 2000 wurde einem 1996er Schloss Johannisberger Blaulack Eiswein mit einer Goldmedaille die höchste Auszeichung in der Kategorie Deutsche Eisweine zuteil. Das hochrangige Prüfungskomitee stand in diesem Jahr unter Leitung der Baronesse Philippine de Rothschild. mehr

03.07.1999

Ray Charles die "amerikanische Jazzlegende" auf Schloss Johannisberg

Als der Höhepunkt des Rheingau-Musik-Festivals 1999, war "The Genius" Ray Charles angekündigt. Rund 3.500 Besucher lauschten ihm beim traditionellen Sommerfest auf Schloss Johannisberg. mehr

31.01.1999

"Kennenlern-Besuch" auf Schloss Johannisberg

In der reizvollen Atmosphäre des Rheingau, fand auf Schloss Johannisberg, ein erstes Treffen zwischen dem deutschen Außenministers Joschka Fischer und seinem französischen Amtskollegen Hubert Védrine statt. Die Wahl für die Zusammenkunft fiel leicht, denn im Schloss residiert die Fürstin Tatiana von Metternich, die Witwe des Urenkels Lothar Clemens Wenzeslaus Fürst von Metternich. mehr

22.09.1998

Der Savour-Club lud ein

Der Savour-Club, ein französischer Weinversender, lud im vergangenen Herbst fünf französische Spitzenköche zu einer Wein-Gala in den Rheingau ein. Gerne nutzten die Küchenartisten, darunter Paul Bocuse, Pierre Troisgros, Marc Meneau, Piere Wynants und Jean-Claude Bourgueil die Zeit für einen Besuch der ältesten Riesling-Domäne, auf dem Johannisberg. mehr

18.11.1997

US-Botschafter auf Schloss Johannisberg

Während der Konferenz der in Europa vetretenen Botschafter der Vereinigten Staaten in Wiesbaden, wählte man Schloss Johannisberg als kulturelles Ziel. Domänenrat Wolfgang Schleicher (auf dem Bild rechts mit dem deutschen US-Botschafter Jeff Kornblum) führte die Diplomaten durch den historischen Holzfasskeller der Domäne. mehr

08.09.1997

Schloss Johannisberg unter den 30 besten Weingütern der Welt

Weinliebhaber dürften in dieser festlich gewandten Gesellschaft etliche bekannte Gesichter antreffen. mehr

27.09.1996

Hoher Besuch aus Bonn

Auch Bundespräsident Herzog ließ sich es nicht nehmen, wie die meisten seiner Amtsvorgänger dem Rheingau einen Besuch abzustatten. Mit 120 Mitgliedern des Diplomatischen Korps, der hessischen Landesregierung und einem Pulk von Reportern machte er Station auf Schloss Johannisberg, wo die Diplomaten von Fürstin Tatiana von Metternich-Winneburg begrüßt wurden. mehr

27.05.1995

Hochrangige Minister zu Gast auf Schloss Johannisberg

In einer der schönsten Ecken des Rheingau, direkt auf dem 50. Breitengrad gelegen, empfing man kurz nacheinander international hochrangige Politiker. Auf den Weinbergen rund um das Schloss Johannisberg gedeihen die feinsten Rieslinge der Region. mehr