Schloss Johannisberg

Presse

03.11.2016

Robert Parker - Wine Advocate 28. Oktober 2016

"Schloss Johannisberg Eines der größten Riesling Terroirs auf dem Planeten Wein"

In Robert Parkers Wine Advocate schreibt Stephan Reinhardt -"Schloss Johannisberg füllte im diesem Jahr eine der besten Kollektionen seit Jahren".

"Vor allem die Trockenbeerenauslese (Goldlack) ist nahezu perfekt und einer der besten Süßweine, die er in diesem Jahr verkostet hat. Auch die Auslese (Rosalack) ist in ihrer Finesse und Zartheit bemerkenswert. Die Spätlese (Grünlack) wird erst in zehn Jahren ihren vollen Glanz erreichen, ebenso wie der 2015 Schloss Johannisberger Grosses Gewächs (Silberlack)". (Stephan Reinhardt)

Einer der letzten trockenen Riesling Kabinette ist laut Reinhardt der 2015 Schloss Johannisberger Rotlack. Er schreibt "Ganz ehrlich - es könnte kaum besser sein. Obwohl er vom Stil her nicht wirklich ein Kabinett ist, ist es ein eindrucksvoller, komplexer und anhaltender Riesling Trocken aus einem der größten Terroirs für Riesling auf dem Planeten Wein".

Nachfolgend alle bewerteten Weine mit den Punkten:
2015 Schloss Johannisberger Riesling Goldlack TBA 98+ RP
2015 Schloss Johannisberger Riesling Rosalack Auslese 96 RP
2015 Schloss Johannisberger Riesling Silberlack GG 93+ RP
2015 Schloss Johannisberger Riesling Grünlack Spätlese 93 RP
2015 Schloss Johannisberger Riesling Rotlack Kabinett trocken 91 RP
2015 Schloss Johannisberger Riesling Gelblack QbA trocken 90 RP
2015 Schloss Johannisberger Riesling Rotlack Kabinett feinherb 88+ RP
2015 Schloss Johannisberger Riesling Gelblack QbA feinherb 87 RP

Weingut G.H. von Mumm:
2015 Rüdesheimer Berg Rottland Riesling GG 92+ RP
2015 Johannisberger Schwarzenstein Riesling VDP.ERSTE LAGE 91 RP
2014 Assmannshäuser Spätburgunder VDP.ORTSWEIN 91 RP
2013 Assmannshäuser Höllenberg Spätburgunder GG 90+ RP

« zurück zur Übersicht