Schloss Johannisberg

Veranstaltungen

Freitag, 17. August 2018

Rheingau Musik Festival auf Schloss Johannisberg

Claude Debussy: 100. Todesdag

Seong-Jin Cho, Klavier

Robert Schumann Fantasiestücke op. 12
Ludwig van Beethoven Klaviersonate Nr. 8 c-Moll op. 13 "Pathétique"
Claude Debussy Images. Deuxième livre
Frédéric Chopin Klaviersonate Nr. 3 h-Moll op. 58

Ein Muss für alle Klavierliebhaber!

So Chopin zu spielen wie Krystian Zimerman, davon träumte Seong-Jin Cho schon als 11-jähriges Wunderkind. Jetzt ist der südkoreanische Pianist mit Wahlheimat Paris zwar auch erst zarte 23 Jahre alt, aber sein Traum ging bereits in Erfüllung: Als er 2015 den renommierten Warschauer Chopin-Wettbewerb gewann, jubelte das britische Magazin Pianist, Seong-Jin Cho könne sich "stolz neben frühere Preisträger wie Pollini, Argerich und Zimerman stellen". Mit seinem technisch vollkommenen und zugleich überaus
poetischen Spiel begeistert der junge Virtuose inzwischen ein weltweites Publikum. Bei uns stellt sich Seong-Jin Cho unter anderem mit seinem Lieblingskomponisten Chopin vor, den er gerne erstens fragen würde: "Entschuldigung, könnten Sie mir etwas vorspielen?" Und zweitens: "Könnten Sie es bitte noch einmal spielen?" Wir gehen jede Wette ein, dass wir uns das nach seinem Rheingau-Debüt von ihm auch wünschen
werden!

Ort: Schloss Johannisberg, Fürst-von-Metternich-Saal
Beginn: 20 Uhr
Kartenbestellung unter: 06723/602170

Veranstalter ist das Rheingau Musik Festival
Weitere Infos unter www.rheingau-musik-festival.de

Foto Harald Hoffmann/DG

« zurück zur Übersicht