Schloss Johannisberg

Veranstaltungen

Samstag, 17. August 2019

öffentliche Terroir-Probe

Im Boden ist das Gedächtnis der Natur gespeichert. Die bodentypischen Komponenten des Taunusquarzits mit seiner Löss-Lehmauflage, die damit als "Sprachrohr" des Bodens fungiert, geschmacklich darzustellen und in das Gesamtkunstwerk Wein zu

integrieren, leistet die Rebsorte Riesling auf dem Johannisberg.
Bei einem Rundgang um den Schlossberg verdeutlichen wir Ihnen anhand von drei Weinen die Besonderheit des Zusammenspiels von Boden, Klima und Rebe.

Teilnahmegebühr: 20,00 €/Person
Beginn ist um 15 Uhr am Spätlesereiterdenkmal

Anmeldung, Information und Karten:
Stefan Eiser und im Wein-Shop
Telefon: 06722/700929
E-Mail: Stefan.Eiser@schloss-johannisberg.de

Die Führung ist auch individuell buchbar:
Führungen für kleine Gruppen, max. 15 Personen
Kosten: 249,00 € (inkl. 19% MwSt.)

« zurück zur Übersicht